Die Proben finden immer am Donnerstag (mit Ausnahme der Ferien)
in Garitz (Bad Kissingen) um 19:30 Uhr in der Jahnstraße 11 ,

im Gemeindehaus 1. Stock  
mit Chorleiter Stefan Ammersbach  statt.

 

 

Als Verjüngungskur für den Gesangverein 1883 Garitz e.V. gegründet ist InTakt mehr als einfach nur ein Chor. Hier trifft sich eine Gemeinschaft, die über die vergangenen zehn Jahre zusammengewachsen ist. Leute zwischen 20 und 66 Jahre alt, die sich an einem Abend in der Woche zum Singen treffen, egal mit welchen Voraussetzungen. Hier wird konzentriert geprobt, viel geratscht und noch mehr gelacht, besonders, wenn Chorleiter Stefan Ammersbach wieder einmal Rhythmusübungen mitbringt, bei denen die Koordination verschiedener Körperteile gefordert ist.

Von Pop-, Jazz- und Gospelsongs bis zu Film-, und Musicalmelodien ist der Chor allem aufgeschlossen, was Spaß macht. Das können eingängige Melodien mit humorvollen Texten, oder auch gefühlvolle, nachdenkliche Balladen oder gar Sprechstücke sein.

So wie sich die Qualität des Zusammenklangs kontinuierlich verbessert hat, ist auch die Freude am gemeinsamen Musizieren in den vergangenen Jahren gewachsen. Und sie scheint ansteckend zu sein, denn InTakt kommt mit seinem natürlichen Auftreten und modernen Repertoire auch beim Publikum gut an.

Neben Auftritten bei verschiedenen Chortreffen gibt es regelmäßig Gemeinschaftskonzerte mit der Jugendkapelle der FFW Garitz, Beiträge zu Festen oder Gottesdiensten, dem Adventskonzert oder auch den Clubabend im Bad Kissinger Casino.

 

 

26.04.2018 Chor In Takt im Luitpold´s

11.11.2017 Gemeinschaftskonzert InTakt mit Jugendkapelle

06.05.2017 Konzert Chor InTakt in der Turnhalle Garitz

30.04.2017 InTakt singt bei GUIG in Hammelburg

Über den folgenden Link lassen sich die Lieder anhören:

https://drive.google.com/drive/folders/0B6mRg1-bCIc5bG12c1VpZFhOQUU?usp=sharing

06.04.2017 Auftritt im "Le Jeton"

22.12.2016 Weihnachtsmarkt

11.12.2016 Mitgestaltung Seniorenweihnacht durch Chor InTakt

19.11.2016 Sing and Play in der Garitzer Turnhalle

16. und 17.07.2016 InTakt Nüdlingen Schlossberghalle Musical

15.07.2016 Generalprobe Musical Schlossberghalle

02.07.2016 InTakt gemeinsame Probe für Musical

12.05.2016 Chor InTakt im "Le Jeton"

10.04.2016 Chor InTakt in Bad Bocklet

Pressebericht der Saalezeitung vom 12.04.2016

Nachfolgend der Link zum Anhören des Konzerts:

02.04.2016 Ehrenabend im Parkwohnstift

21.11.2015 Konzert in der Turnhalle Garitz

Bericht über das große Konzert am 21. Nov. 2015 in der Turnhalle Garitz

Text: Regina Bolgen Pressewartin  Gesangverein 1883 Garitz

 

 

sing & play – ein musikalischer Leckerbissen

Die Jugendkapelle der FFW Garitz lud den Chor InTakt vom Gesangverein 1883 Garitz ein zu einem gemeinsamen Konzert . Die geplanten Sitzplätze reichten nicht aus, um die Besucherzahl zu fassen. Es mussten Stuhlreihen ergänzt werden. Full house – und hohe Erwartungen.

Das Nachwuchsorchester  „Little Muppets“  machten die  Vorgruppe. Wer diese kleine Gruppe spielfreudiger junger Menschen musikalisch verfolgt, konnte sich an der Steigerung der Qualität erfreuen. Dirigiert und einfühlsam  geleitet von ihrem Lehrer Tim Jan Deen wärmten sie das Publikum  tüchtig an. Sie brachten Händels „Royal Fireworks Music“,  den Blues „Georgia on my mind“  und Sir Andrew Lloyed Webbers „the music oft he night“  derart zu Gehör, dass der kräftige Applaus die gerechte Belohnung dafür war. Mit  dem modernen Stück „Happy“ schloss die gelungene  Vorstellung  stimmungsvoll  ab. Als nächstes erwartete das Publikum den Auftritt des gemischten Chors „ InTakt“ unter der Leitung von Stefan Ammersbach. Modern, rhythmisch große  Klasse, singfreudig und gute Laune verströmend standen jetzt 36 Sängerinnen und Sänger  in frischfarbigem Outfit auf der Bühne und mischten die Zuhörer so richtig auf. Mit „Hallo“ von Oliver Geis begrüßten sie das Publikum, führten es über Paul Simons „bridge over troubled water“, und mündeten in dem  aufwühlenden „Riversong“, begleitet von der Solistin Carolin Hippler auf der Querflöte. Das Publikum tobte. Bravorufe und Füßetrappeln! Witzig: Der Song „Gefällt mir“, der den willfährigen Umgang in jeder Lebenslage mit dem Daumen rauf – Daumen runter  begleitet – egal, was geboten wird. Besonders erheiternd war die Aufführung des  „Hit the road, Jack“ -  Schleich dich vom Acker, Jack! Die Frauen standen dabei den Männern gegenüber und zählten diese musikalisch aus. Das Publikum durfte dabei die betreten dastehenden  Männer  mit wenigen Rhythmen  unterstützen. Beste Stimmung  beim Publikum! Mit  „Thank you fort he musik“ von ABBA sprachen die „InTakter“ das aus, was  die Zuhörer auch hätten sagen können, wenn sie so gut singen hätten können!

In lockerer Stimmung wurde die Pause angetreten. Sekt und Stänglich waren gerade recht als Pausensnack. Und dann kam die Jugendkapelle der FFW Garitz. Leitung, Führung, Dirigat: Tim Jan Deen.  Gänsehaut pur. Tschaikowsky´s greatest hits“ nach dem Arrangement von John Moss. Fesselnd. Atemberaubend.  Nicht nur für die Bläser, die lange Takte den Ton halten mussten, die rhythmussicher bei schwierigen Stellen ein Klangbild schufen, das die Zuhörer fesselte. 

11.07.2015 Saalemusicum

14.06.2015 Wiesenfestauftritt im Garitzer Schulgarten

08.03.2015 Chor InTakt singt mit jungen Chören i.d. Wandelhalle

Fotaufnahmen von Robert Fischer

Aufnahmen vom Auftritt  am 08.03.2015 in der Wandelhalle

Zeitungsbericht der Saale-Zeitung vom 02.09.2014
Zeitungsbericht der Saale-Zeitung vom 02.09.2014

Ein kurzer Einblick in unsere Auftritte

09.04.2014 Konzert Chor InTakt im Le Jeton

25.05.2014 Wandelhallenkonzert

Fotos Klaus Werner
Fotos Klaus Werner

Adventskonzert 2014

Bilder von Robert Fischer

Auftritte des Chores InTakt in 2013

 

Blasmusik und Chorgesang war gestern,

 

heute heißt es Instrumental meets vocal!

 

 

 

Was fällt Ihnen spontan ein, wenn Sie Gesangsverein und Feuerwehrkapelle hören? Eingestaubt? Am Aussterben? Nicht mehr im Trend der Zeit? Weit gefehlt! In Garitz bewiesen am Samstag, den 30.11.2013 die Musikerinnen und Musiker der Jugendkapelle der Freiwilligen Feuerwehr Garitz unter der Leitung von Timo-Jan Deen und die Sängerinnen und Sänger des Projektchors InTakt des Gesangsvereins 1883 Garitz unter der Leitung von Rudolf Wurm, dass Vereinsarbeit sehr wohl „up to date“ ist.

 

Gemeinsam entführten sie das Publikum in die Welt allseits bekannter Musical-Melodien. Von den Anfängen des Musicals "Jesus Christ Superstar" und "Hair" über Klassiker wie "Cats" und "Das Phantom der Oper" bis hin zu neueren Musicals wie "Tarzan" oder "König der Löwen" präsentierten die jungen Musikerinnen und Musiker die stimm- und klanggewaltigen Früchte ihrer monatelangen Proben für dieses gemeinsame Projekt. Das einzig althergebrachte war dabei die Kleidung des Chors, der sich passend zum Musical "Hair" im zweiten Teil des Auftritts mit einer gehörigen Portion Selbst-Ironie im bunten "Hippie"-Look präsentierte!

 

Passend zu dem modernen Bild, das die jungen Menschen hier präsentierten, gab es zum Pausenende auch keinen normalen Gong, sondern eine mit Leidenschaft und Coolness gespickte Percussion-Einlage, die selbst den Bürgermeister Anton Schick jr. beeindruckte.

 

Und wer die Vorband "Little Muppets" der Jugendkapelle Garitz unter der Leitung von Jakob Martens gehört hat, der kann sich sicher sein: die Zukunft der Kapelle ist gesichert.

 

Garitz zeigt, wie es gehen kann.

 

Wer sich diese Reise durch das "Best of Musicals" hat entgehen lassen, der hat am 13.12.2013 noch eine zweite Chance. Da geben die jungen Musiker in der Wandelhalle des Staatsbads Bad Brückenau ein weiteres Mal ihre Künste zum Besten.

 

Bilder vom Auftritt in Bad Brückenau

von Regina Bolgen

Videos vom Auftritt von Rudolf Dotzauer über folgenden Link:

 

https://drive.google.com/open?id=0B78dKAyG05jNby1qLXBoYWxYTms

Die Bilder sind vollständig in unserem Link zum Vereinsring Garitz

www.vereinsringgaritz.jimdo.com  ersichtlich!!